42 :: Kleiner Kursaal

Durch Albert Eitel im Jugendstil 1907 bis 1909 erbaut. Im Eingangsbereich zum Kleinen Kursaal Portraitmedaillon von Bildhauer Emil Kiemlen zur Erinnerung an Cannstatts großen Wohltäter, Ernst Ezechiel Pfeiffer.

An der linken Außenmauer zum Großen Kursaal hin Erinnerungstafel zum Gedenken an die Verkündung der "Charta der Vertriebenen" am 5. August 1950.

In den Anlagen vor dem Kleinen Kursaal Büste des Komponisten Robert Stolz, der zeitweilig vor dem Ersten Weltkrieg hier Kurkapellmeister war.

©2020 Pro Alt-Cannstatt – medienhandwerk.com